Alle Beiträge als Liste

Lineage OS 15.1 Erfahrungen: 2. Update am 2.9.18

  • NetGuard läuft nicht richtig, Apps bekommmen keine Verbindung, erst nach „Beenden erzwingen“ wieder möglich, Support informiert, liegt an der LOS-Version, ich soll eine andere nehmen 🙂
  • F-Droid Installation läuft nur nach unklarem Rumprobieren (unbek. Quellen neu implementiert)
  • Fitbit-App lief anfangs bis zu einem Sicherheitsproblem
  • usw.
  • WLAN schaltet sich leider nicht mehr autom. ab, „Für diese Funktion musst du zuerst einen Anbieter  von Netzwerkbewertungen auswählen“ (Anbieter von Netzwerkbewertungen ist grau)

Das Ganze scheint noch nicht wirklich fertig zu sein. Warten wir mal noch ein paar Monate…

Update 11.8.18: nach sauberem SU mit Odin, neustem TWRP und mit der Version vom 6.8.18.

Update 25.8.18: Leider sind die Felder für den Flugmodus und die Verbindungen sehr versteckt. Ich benutze die regelmäßig – und da ist es nervig. Außerdem hält der Akku jetzt trotz deaktiviertem WLAN und Paketdaten auch nur noch weniger als 2 Tage.

Update vom 2.9.18: Der Flugmodus ist nicht mehr direkt über die Power-Taste zu erreichen, sondern leider nur noch über drei Navigationsschritte…

Meine Tools zur Wettervorhersage

Wichtigstes Hilfsmittel für mich ist das Niederschlagsradar bei https://www.dwd.de/DWD/wetter/radar/radfilm_brd_akt.gif als Film. Weiter verwende ich die Blitzortung von https://www.lightningmaps.org/. Natürlich ist auch ein normaler Wetterbericht mit hilfreich. Interessant sind dann noch die Daten meiner eigenen Wetterstation https://www.gleisnetze.de/weewx/ sowie https://www.wunderground.com/personal-weather-station/dashboard?ID=ILIMBACH36 meiner eigenen Feinstaubmessung https://www.madavi.de/sensor/graph.php?sensor=esp8266-41548-sds011 und der Feinstaubkarte auf http://deutschland.maps.luftdaten.info/#6/51.172/10.448

Was ist PEP

Ich kann es gar nicht ab, wenn mich am Freitag nachmittags nach Feierabend mein großer Chef anruft. Ich hatte dummerweise das Handy noch nicht abgeschaltet und hörte den Anruf von Weitem und bin nicht ran gegangen.

PEP ist eine Erweiterung um die Ende-zu-Ende Verschlüsselung für Emails zu vereinfachen. Ja, es könnte sich durchsetzen. Es ist bereits für Thunderbird vorinstalliert, erkennt andere Installationen und managt die Keys auch auf anderen Geräte automatisch. Das ganze kommt fast ohne Konfig aus, eigentlich ohne. Mir ist das aber zu simpel, ich verwende lieber Enigmail und habe ein paar Detail zum Sehen und kann die Keys manuell auf Schlüsselserver senden. Ich würde mich freuen, wenn die E2E Verschlüsselung endlich auch bei Email Verbreitung findet.

Mein Handy hat keine SIM-Karte mehr. Ich benutze es nur noch um Fotos zu machen und hochzuladen. Wenn ich die große Kamera immer dabei hätte, hätte ich sicher kein Handy mehr. Ich habe die Anrufe umgeleitet. SMS naja gehen unter. Whatsapp habe ich auch schon lang nicht mehr. Wer mich kontaktieren will, kann dies per Chat unter jh@im.proppower.de (Jabber, XMPP) gern tun. Naja, dass ich meine Freunde über Whatsapp nicht mehr direkt „sehen“ kann ist schon etwas schade – ja es ist traurig. Aber es ist ja die übliche zweiseitige Geschichte…

So will ich privat

Ich will nicht, dass in irgendwelcher Hardware Links zu irgendwelchen Servern enthalten sind, und schon gar nicht, wenn die Software close ist. Ich bin also ein Freund der offenen Software. Ich musste nach der gestrigen Recherche feststellen dass es mit PCs nicht anders ist, wie mit Smartphones. Es gibt immer noch etliche Bestandteile mit geschlossenem Code. Da sind z. B. das BIOS, Microcodes usw. Es gibt auch nur vereinzelt offene BIOSe, die man auf manche Geräte einspielen kann, das sind aber wirklich nur wenige Geräte. Das ganze hat mich ziemlich enttäuscht. Selbst auf einem Raspberry, der ohne BIOS auskommt gibt es immer noch ein paar Closed-Sourcen.

Um den Zugriff auf andere Server zu prüfen, muss man die Verbindungen sniffen. Das ist wirklich viel Arbeit. Man kann auch versuchen die Verbindungen per Proxy auszulesen. Z. B kappt das ganz gut mit IPFIRE. Dort kann man die verdächtigen IPs/Hosts dann auch blockieren. Man kann auch ganze IP-Blöcke der großen Provider wie google, ms, fb komplett blockieren – für das Handy, den PC oder das ganze interne Netzwerk vom Router aus. Hierzu gibt es viele Infos auf kuketz-blog.de

Bahnhof Burgstädt – Architektur, CityBahn und Gleise

Heute hatte ich noch etwas Zeit und da hatte ich Lust noch ein paar Fotos vom Bahnhof Burgstädt zu machen. Das Wetter bot dazu ja auch einen schönen Himmel und gutes Licht. Zu sehen sind am Bahnsteig die CityBahn nach Chemnitz, Teile des alten Bahnhofs und ein paar interessante architektonische Gebäude, die es noch ziemlich oft in Burgstädt zu sehen gibt. Vielleicht werde ich demnächst noch mehr dazu fotografieren.

Hier noch ein ältere Link, als die Verbindung der CityBahn noch in Planung war.

https://www.gleisnetze.de/2018/04/17/kleines-snackangebot-im-ic-der-deutschen-bahn/

Planung CityBahn nach Chemnitz

City Bahn Bahnhof Burgstädt
City Bahn Bahnhof Burgstädt
Architektur am Bahnhof Burgstädt
Architektur am Bahnhof Burgstädt
Architektur am Bahnhof Burgstädt
Architektur am Bahnhof Burgstädt
Architektur am Bahnhof Burgstädt
Architektur am Bahnhof Burgstädt
Ehemaliger Bahnhof Burgstädt
Ehemaliger Bahnhof Burgstädt
Architektur am Bahnhof Burgstädt
Architektur am Bahnhof Burgstädt
Architektur am Bahnhof Burgstädt
Architektur am Bahnhof Burgstädt
City Bahn Bahnhof Burgstädt
City Bahn Bahnhof Burgstädt
Ehemaliger Bahnhof Burgstädt
Ehemaliger Bahnhof Burgstädt
Architektur am Bahnhof Burgstädt
Architektur am Bahnhof Burgstädt
City Bahn im Bahnhof Burgstädt
City Bahn im Bahnhof Burgstädt
Ehemaliger Bahnhof Burgstädt
Ehemaliger Bahnhof Burgstädt

Montag, 23.4.2018 CO2 Sensor verklebt und USB-Lader explodiert

Heute habe ich den CO2-Sensor für das Büro meiner Gutsten  mit Heißkleber befestigt, da der  fliegende Laborplatine doch sehr wacklig ist. Ich habe mich dann nicht ganz leichten Herzens für das Verkleben entschieden – na ja ich habe es ihr und den Kollegen geschenkt-damit sie nicht im Büro-und Werkhallenmief arbeiten müssen.

Im Foto unten ist ein USB-Reiseladeadapter zu sehen (von EBAY), der beim Versuch der Annäherung mit einem USB-Kabel explodierte. Wahrscheinlich hat einfach eine Überspannung das Knall verursacht. Es waren schwarze Färbungen an beiden Teilen (Stecker und Buchse) zu sehen. Eigentlich wollte ich den Lader öffnen, aber ich habe mich nicht überwunden-keine Lust. Ich habe den nicht mal auf Funktion getestet.

CO2-Sensor für Transport verklebt
CO2-Sensor für Transport verklebt
USB-Ladeadapter explodiert
USB-Ladeadapter explodiert

Sonntag, 22.4.2018 Natur, Chemnitz Adelsberg

Heute war ein Besuch bei Verwandten dran. Dabei konnte ich in Chemnitz_Adelsberg etwas fotografieren. So zum Beispiel den kleinen Niederhermsdorfer Bach, den ich noch nicht kannte. Außerdem sind Fotos vom Nachbartiger, einem Mulchgang als Unkrautdämpfer, Blumen, Sträucher und eine Spaghetti aglio e olio zu sehen.

schwanzloser Tiger des Nachbarn

Tiger ist müde

Chemnitz Adelsberg Niederhermsdorfer Bach
Chemnitz Adelsberg Niederhermsdorfer Bach
Interessante Hecke mit Bäumen
Interessante Hecke mit Bäumen

Chemnitz Adelsberg Niederhermsdorfer Bach
Chemnitz Adelsberg Niederhermsdorfer Bach

Spaghetti aglio e olio
Spaghetti aglio e olio
Mulch als Weg und Unkrauttilger
Mulch als Weg und Unkrauttilger

VU+ ultimo4k Tonproblem am S/PDIF-Ausgang

Leider hatte ich mit verschiedenen Images das Problem, dass bei Wiedergabe von Youtube Video der Ton stoppte:

  • nach Drücken der Stop/Start-Taste und anschließend Lautstärkeänderung
  • nach ca. 45 Minuten und Änderung der Lautstärke

Gleiches Problem besteht am Analog-Audio-Ausgang aber nicht am HDMI.

Nach erneutem Drücken von Stop/Start (Ok-Taste) geht der Ton wieder, aber nur bis zum nächsten Versuch einer wirkungslosen Lautstärkeänderung bei der der Ton wieder aus ist. Abhilfe schafft nur ein kompletter Neustart der Box. Nach Umschalten auf TV funktioniert der Ton übrigens gar nicht mehr. Das Problem habe ich in zwei Foren gepostet und beim Vertieb in Deutschland (Problem wurde bestätigt) und als Bug bei vuplus.com gemeldet. Ich hoffe, dass das Problem bald gelöst wird.

Update : Heute am 24.4.2018 wurde endlich das Update geliefert:

Fehler Audio VU+ ultimo4k behoben
Fehler Audio VU+ ultimo4k behoben

English

VU+ ultimo4k sound problem at S/PDIF output

Unfortunately I had the problem with different images that the sound stopped when playing Youtube video:

after pressing the Stop/Start button and then changing the volume
after approx. 45 minutes and change of volume

The same problem exists at the analog audio output but not at the HDMI.

After pressing Stop/Start (Ok button) again, the sound returns, but only until the next attempt at an ineffective volume change in which the sound is off again. The only remedy is a complete restart of the box. By the way, after switching to TV, the sound no longer works at all. I posted the problem in two forums and reported it to vuplus.com as a bug. I hope that the problem will soon be solved.

Update am 2.9.18: Das Problem ist durch ein Update wieder aufgetreten. Ich habe den Hersteller informiert.